Unser Workshop „Aus aller Welt – Zusammenleben in der Antike“

Unser Workshop „Aus aller Welt – Zusammenleben in der Antike“

Das römische Reich, ein Reich, das grenzenlos scheint, setzte sich nicht nur aus vielen Gebieten, sondern auch aus vielen unterschiedlichen Völkern, Sprachen und Religionen zusammen. Aber wie konnte das Zusammenleben zwischen all diesen Völkergruppen ohne große…

Einladung zum Tag der offenen Tür am 25.01.2020

Einladung zum Tag der offenen Tür am 25.01.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Gäste! Wie in jedem Schuljahr findet auch im Schuljahr 2019/20 der „Tag der offenen Tür“ an unserem Gymnasium statt. Dazu laden wir Sie, liebe Eltern und Euch, liebe Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen recht herzlich ein…

Stimmung und Spass beim Weihnachtsvolleyballturnier

Stimmung und Spass beim Weihnachtsvolleyballturnier

In vielen spannenden Spielen wurden auch in diesem Jahr die Sieger und Platzierten der einzelnen Klassenstufen ermittelt. Diese konnten sich dann verdientermaßen mit den begehrten Wanderpokalen schmücken. Neben unseren Schülerinnen und Schülern nahmen…

Handballmädchen der WKII buchen erneut JtfO-Finalticket

Handballmädchen der WKII buchen erneut JtfO-Finalticket

„Man sieht sich immer zweimal im (Sportler) Leben!“ Dieses Sprichwort trifft voll und ganz auf unsere Handballmädchen der Jahrgangsstufen 9 bis 11 zu. Denn nach einer erneut famosen Vor- und Zwischenrunde stehen sie am 18.03.2020 zum zweiten Mal…

Gemeinsame Projektarbeit mit unseren Gästen aus Kolberg

Gemeinsame Projektarbeit mit unseren Gästen aus Kolberg

Vom 13.11.-17.11.2019 nahmen insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler der 10.Jahrgangsstufe unserer Schule gemeinsam mit 14 Schülerinnen und Schülern der zwei Gymnasien aus dem polnischen Kolberg, in Kooperation mit dem Volksbund…

Kurzgeschichten aus dem Deutschunterricht der Klasse 8b

Kurzgeschichten aus dem Deutschunterricht der Klasse 8b

Ein stummer Zufall. Er stieg dazu, zu der Zeit träumte sie wieder davon. Es war ein unruhiger Schlaf, aber aufwecken konnte man sie natürlich nicht mit dem Geräusch von ihm, der sich ihr gegenübersetzte. Nach einer Weile sprach er sie an, aber sie hört ihn natürlich…